Mānuka Recovery Shake

Zutaten:
75ml Flüssiges Eiklar
(alternativ 75ml Reismilch statt Eiklar)
75ml Kokoswasser 1 1/2 EL neutrales Molkenprotein (Whey)
1 TL Mānuka Honig MGO 250+

Zubereitung:
Alle Zutaten in einen Mixer oder Shaker geben und direkt im Anschluss an die Trainingseinheit verzehren.

Liefert schnell verfügbares Eiweiß, wichtige Mineralstoffe und antibakterielles MGO. Damit hilft dieser Shake zum einen dem “Open Windows-Effekt” entgegenzuwirken und unterstützt, durch die schnellen Kohlenhydrate des Mānuka, den schnellen Transport der Proteine in die Muskelzellen.